Die letzten Spieltage stehen vor der Tür und viele Teams konnten sich in dieser Saison, eine gute Platzierung anarbeiten.

In der Counter Strike: Global Offensive Szenen hatten wir diese Saison 4 Teams die um den Aufstieg und für eine höhere Division gekämpft.
Wichtig war natürlich, dass die Division 3 Teams wieder den Aufstieg in die Division 2 schaffen sollten was auch eines der beiden Division 3 Teams gelungen ist.

Das TDS-eSport e. V. Team wird die Relegation für die Division 2 spielen. Am Anfang der Saison hatte das Team sehr viele Schwierigkeiten, was das Line-up angeht, doch konnte sich dann am Ende mit dem Management zusammen das sinkende Schiff noch auf Kurs halten.

Zudem hat es uns auch sehr gut überrascht, dass das neue Academy Team eine sehr schöne und solide Saison gespielt hat die noch die Möglichkeit haben, die Relegation für die Division 3 zu spielen.
Es sind noch 2 Spiele für das junge und talentierte Team offen die auch am 17.10.2020 gegen den ersten von Ihrer Tabelle antreten werden, die bislang noch kein Spiel verloren haben.
Mit dem Sieg würde sich das Team für die Relegation qualifizieren.

Leider lief es beim TDS-eSport Div 3 Team nicht so rund, dass sie nun im Abstiegskeller die letzten Spiele unbedingt Gewinnen müssen um auch in der nächsten Saison wieder in der Division 3 spielen zu können.

In der Rocket League Szene geht es für unser junges Team gut voran.
Die ersten Spiele konnte man sich, eine Niederlage und ein Sieg holen können und steht somit auf den 4. Platz der Division 4 und hätte noch die Möglichkeit einen Aufstieg in 3 Division zu schaffen.
Die letzten Spiele werden entscheiden.